Navigation mit Access Keys

Das SLF auf Social Media

Hauptinhalt

 

Das SLF publiziert auf folgenden Social-Media-Plattformen Beiträge rund um seine Forschungsschwerpunkte, Projekte und Produkte:

Zudem ist das Team Lawinenwarnung auf den untenstehenden Kanälen unter «White Risk SLF» präsent. Dort publiziert es Aktuelles rund um die Themen Lawinenbulletin und Lawinengefahr sowie Wissenswertes zum Lawinenpräventionsportal White Risk und vieles mehr.

 

Hinweise zu den Social-Media-Aktivitäten des SLF

Das SLF unterstützt einen konstruktiven Dialog und freut sich über Beiträge und Kommentare der Community. Wir sind bestrebt, innert nützlicher Frist fachlich abgestimmte Antworten auf Fragen zu geben und auf Hinweise adäquat zu reagieren.

Wir tolerieren Folgendes ausdrücklich nicht:

  • Diskriminierungen aller Art (z.B. aufgrund von Nationalität, Hautfarbe, sexueller Orientierung, Religion, Alter, Geschlecht oder politischer Einstellung)
  • Pornografische, sexistische, anstössige, obszöne, bedrohende oder zu Gewalt auffordernde Inhalte
  • Persönliche Angriffe auf Autor/innen oder andere User
  • Verallgemeinerungen, Unterstellungen oder Behauptungen, die sich nicht überprüfen lassen (ohne wissenschaftlich anerkannte Quellenangabe)
  • Irreführende Aussagen
  • Äusserungen ohne direkten Bezug zum jeweiligen Thema
  • Veröffentlichung personenbezogener Daten von Dritten oder sich selbst
  • Rechtswidrige Inhalte
  • Inhalte, die gegen die Rechte Dritter (inkl. deren Urheber- und/oder Persönlichkeitsrechte) verstossen
  • Kommerzielle Inhalte aller Art (Spam, Werbung)

Kommentare und Beiträge, die gegen diese Regeln verstossen, werden gelöscht und die entsprechenden User bei Bedarf der jeweiligen Social-Media-Plattform gemeldet. Wir behalten uns vor, bei strafrechtlich relevanten Inhalten Anzeige zu erstatten.

Anmerkung: Die Einschätzung der Lawinengefahr erfolgt ausschliesslich über das Lawinenbulletin und das Portal White Risk.