Navigation mit Access Keys

Arbeitspaket 3 – Risiko und Anpassung

Hauptinhalt

 

Ziel des dritten Arbeitspaketes ist es:

  • Die klimatisch und sozial-ökonomisch bedingten Veränderungen des Risikos zu beurteilen. Hierfür entwickeln wir Methoden, anhand derer wir mehrere verbundene Gefahrenereignisse oder auch Prozessketten bearbeiten können.
  • Zu verstehen, mit welchen Strategien sich Akteure, wie z.B. Gemeinden, an den Klimawandel anpassen. Dafür untersuchen wir, wie und warum die Beteiligten mit Massenbewegungen umgehen (oder auch nicht).
  • Die gesellschaftlichen, institutionellen und politischen Hindernisse zu erforschen, die der Umsetzung eines integralen Risiko- und Ressourcenmanagement im Wege stehen.

Mit Hilfe der Ergebnisse werden wir solide Empfehlungen für zukünftige Anpassungsempfehlungen und -Vorgehensweisen formulieren.