WSL Istituto per lo studio della neve e delle valanghe SLF Link zu SLF Hauptseite Link zu WSL Hauptseite
 

Progetti

Progetti in corso (11)
Projektstatus:
Open Support Platform for Environmental Research (OSPER)
OSPER

le piattaforme dati comuni consentono di creare sinergie, rendendo accessibili i dati a diversi progetti e utenti contemporaneamente. È il caso, ad esempio, della collaudata piattaforma "Swiss Experiment" sviluppata dall'SLF in collaborazione con altre istituzioni ambientali. Inaugurata già nel 2007, quest'ultima verrà ora ulteriormente ampliata nel corso di una seconda fase chiamata "OSPER".

Lingue disponibili: tedesco inglese francese italiano

Observational investigation of the relative importance of advective heat transport and boundary layer decoupling in the melt dynamics of a patchy snow cover
Energiebilanz ausapernder Schneedecke

Warum und wo halten sich einzelne Schneeflecken länger als andere? Wie verändert sich die Energiebilanz einer ausapernden Schneedecke? Hochauflösende Turbulenzmessungen geben uns Aufschluss über den relativen Beitrag der Grenzschichtprozesse zur Schmelzdynamik einer ausapernden Schneedecke im Hochgebirge.

Lingue disponibili: tedesco inglese

Grundlagenforschung zur Interaktion von Partikeln mit einer Grenzschichtströmung
Grenzschichtströmung

Die Wechselwirkung zwischen Partikeln in Saltation und der transportierenden Strömung ist nicht vollständig verstanden. Im SLF Windkanal untersuchen wir diese und gehen der Frage nach warum die transportierte Masse stark fluktuiert.

Lingue disponibili: tedesco inglese

Modelling Small Scale Drifting Snow
Small Scale Drifting Snow

Drifting snow in mountainous terrain is highly influenced by turbulence. Most of the existing snow transport models calculate drifting snow amounts based on the mean wind. This means that especially on short time scales, they are not necessarily able to describe drifting snow adequately. We are developing a Lagrangian stochastic drifting snow model that uses wind fields from Large Eddy Simulations to better describe and understand small-scale drifting snow.

Lingue disponibili: inglese

Hochaufgelöste Schneedeckenmessung in Kombination mit aktiver und passiver Mikrowellenmodellierung
Schnee und Mikrowellen

Aktive und passive Mikrowellen sind zur Beobachtung der schnee- und eisbedeckten Regionen unseres Planeten besonders geeignet. Die Gruppe Schneephysik des SLF untersucht in Zusammenarbeit mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA die grundlegende Fragen der Wechselwirkungen der Schneedecke mit Mikrowellenstrahlung.

Lingue disponibili: tedesco inglese

MeteoIO
MeteoIO

The MeteoIO library has been designed to improve the I/O routines of models. It is an additional layer between the data and the numerical model, handling the retrieval of data from various data sources as well as the data pre-processing.

Lingue disponibili: tedesco inglese

Statistische Modellierung der Schneeverteilung
Modell Schneeverteilung

Der Schnee ist im Gebirge sehr ungleichmässig verteilt; häufig treten auf kleinstem Raum grosse Unterschiede auf. Diese Variabilität kann mit Hilfe relativ einfacher statistischer Modelle gut charakterisiert werden. Damit können in Zukunft z. B. Hoch- und Niedrigwasser besser prognostiziert werden.

Lingue disponibili: tedesco inglese

Schneeverfrachtung
Schneeverfrachtung

Schneeverfrachtung hat einen sehr grossen Einfluss auf die Schneeverteilung im alpinen Gelände und somit auch auf Lawinengefahr, Ökologie und Hydrologie. Die Schneeverfrachtung ist sehr komplex und wir verstehen den Prozess noch nicht gut genug, um die Schneeverteilung auch auf kleineren Skalen vorherzusagen. Deshalb messen wir die Schneeverfrachtung im Gebirge.

Lingue disponibili: tedesco inglese

SNOWPACK
SNOWPACK

Das Modell SNOWPACK bildet vor allem die Oberflächenprozesse im Gebirge nach. Dabei steht die Beschreibung der Entwicklung der Schneedecke und ihrer Wechselwirkung mit der Umgebung im Vordergrund.

Lingue disponibili: tedesco inglese

Swiss Experiment
Swiss Experiment

Sommes-nous au seuil d’un changement climatique dramatique? Quel est d’ores et déjà son impact sur le milieu naturel? Le projet «Swiss Experiment» devrait contribuer à répondre à ces questions et à mieux comprendre notre environnement.

Lingue disponibili: tedesco inglese francese

1 2 next 1 results last items mostrare tutti (11) Untitled Document