WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF Link zu SLF Hauptseite Link zu WSL Hauptseite
 

Schnee

Schneeforschung ist eine wichtige Grundlage, um die Entstehung von Lawinen besser verstehen zu können. Es gibt aber auch Leben in der Schneedecke und Schnee kann auch künstlich hergestellt werden.

Was beobachtet ein SLF-Beobachter?
SLF-Beobachter

Rund 200 Beobachter liefern dem WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF Informationen, die dem Lawinenwarndienst helfen, die Lawinengefahr einzuschätzen.

Verfügbare Sprachen: deutsch  französisch 

Woher kommt der Schnee?
Woher kommt der Schnee?

Grosse Wolken und kalte Temperaturen sind die ersten Anzeichen für Schneefall. Aber wie funktioniert das eigentlich mit dem Schneien? Frau Holle macht den Schnee ja bekanntlich nicht...

Verfügbare Sprachen: deutsch  französisch 

Wie sieht Schnee unter der Lupe aus?
Schnee unter der Lupe

Schneeflocken bestehen aus Wasser und Luft. Je nach Luftfeuchtigkeit und der Temperatur der Luft verändern sich die Schneeflocken. Jede Schneeflocke hat ihre eigene Lebensgeschichte und keine sieht aus wie die andere.

Verfügbare Sprachen: deutsch  französisch 

Wie sieht eine Schneedecke von Innen aus?
Schneedecke von Innen

Wenn es im Winter richtig viel und oft geschneit hat, dann hat es eine dicke weisse Schneedecke. Hast du dich schon einmal gefragt, wie die Schneedecke eigentlich von Innen ausschaut?

Verfügbare Sprachen: deutsch  französisch 

Warum ist manchmal die Schneedecke rot verfärbt?
Rote Schneedecke

In der Schneedecke gibt es viele winzig kleine Bewohner. Ein SLF-Team nimmt die Schneedecke ganz genau unter die Lupe. Ziel: Noch mehr über ihre Bewohner zu erfahren.

Verfügbare Sprachen: deutsch  französisch 

Wie wird technischer Schnee hergestellt?
Technischer Schnee

Gehst du gerne Skifahren oder Snowboarden? Sicher bist du dabei schon einmal über eine ganz harte Piste gefahren. Die war vielleicht aus technischem Schnee.

Verfügbare Sprachen: deutsch  französisch