WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF Link zu SLF Hauptseite Link zu WSL Hauptseite
 

News

23.06.2017
Felsstürze im Hochgebirge - Fragebogen

Für Forschungszwecke sammeln wir Angaben zu Felsstürzen in Permafrost-Gebieten. Falls Sie im Hochgebirge einen Felssturz beobachten, sind wir dankbar für eine Rückmeldung über unseren Online-Fragebogen.

 

08.06.2017
Unwetter 2016 - Grosse Schäden auf der Alpennordseite

Unwetter verursachten im Jahr 2016 schweizweit Schäden in der Höhe von rund 100 Mio. CHF. Dies ergab die jährliche Auswertung der Unwetterschadens-Datenbank durch die WSL.

 

07.06.2017
WSL-Magazin - Nr. 1/17 erschienen

Die neue Ausgabe des WSL-Magazins DIAGONAL ist erschienen. Sie befasst sich mit dem Schwerpunktthema "Waldreservate: Wo die Natur Vorrang hat".

 

31.05.2017
"Wochenbericht" - Im Sommer monatlich

Neuschnee und trockene Lawinen im Hochgebirge, Schneeschmelze und nasse Lawinen in hohen Lagen. So beschreibt der Wochenbericht die Schnee- und Lawinensituation der zweiten Maihälfte. Über den Sommer erscheint der Bericht monatlich.

 

24.05.2017
Lawinenbulletin - Ende der Bulletinsaison

Bis zum nächsten Herbst publiziert das SLF nur noch bei grossen Schneefällen ein Lawinenbulletin. Sie können sich via SMS oder RSS-Feed über die Herausgabe eines Bulletins informieren lassen.

 

15.05.2017
Bergwälder der Alpen - Natürliche Störungen nehmen zu

Eine internationale Gruppe von Forschern hat die langfristige Waldentwicklung in den Alpen zusammengefasst. Sie zeigen, dass zunehmende Holzvorräte in Bergwäldern zu mehr natürlichen Störungen führen.

 

09.05.2017
Lawinenbulletin - Bis auf weiteres Textbulletins

Bis auf Weiteres veröffentlicht der Lawinenwarndienst ein Lawinenbulletin in Textform. Es kann über die SLF-Website, die App White Risk und als RSS-Feed konsultiert werden.

 

03.05.2017
Winterrückblick 2016/2017 - Schneearmer, kurzer Winter

Der Winter 2016/17 war ausgesprochen schneearm und warm. An vielen Orten lag nur sehr kurze Zeit durchgehend Schnee. Sieben Personen starben in Lawinen – markant weniger als im Durchschnitt der letzten zwanzig Jahre.

 

02.05.2017
Geschäftsbericht 2016 - Als PDF online

Die WSL veröffentlicht ihren Geschäftsbericht. Er stellt Highlights aus dem vergangenen Jahr vor und erläutert Finanzinformationen, Geschäftsentwicklung und Corporate Governance.

 

19.04.2017
Eislawinen in Tibet - Chinesischer Forscher am SLF

Ein Chinesischer Forscher verbringt zurzeit einen Monat am SLF. Sein Ziel: Mithilfe einer vom SLF entwickelten Simulationssoftware das Risiko durch Eislawinen im Tibetischen Hochland besser einschätzen zu lernen.

 

1 2 3 next 10 results last items Alle anzeigen (26)