WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF Link zu SLF Hauptseite Link zu WSL Hauptseite
 

News

Winterrückblick 2013/2014

Medienmitteilung

23.04.2014 - Der Winter 2013/2014 zeichnet sich aus durch seine Kontraste: Kaum Schnee im Mittelland – ausserordentlich viel auf der Alpensüdseite. Mehr

Wasser im Schnee

09.04.2014 - Knapp 50 Forschende aus über zehn Ländern nahmen Anfang April an einem Workshop am SLF zum Thema "Flüssiges Wasser im Schnee" teil. Mehr

Wochenbericht

03.04.2014 - Warum es trotz viel Sonne nur wenig Nassschneelawinen gab, erfahren Sie im Wochenbericht vom 3. April. Mehr

Umfrage

21.03.2014 - Wir suchen Personen, die sich an einer Umfrage über die Lawinenrettung beteiligen. Damit wollen wir untersuchen, wie risikofreudig sie beim Retten von Verschütteten entscheiden. Mehr

White Risk    

Forschung

Dischma-Experiment

Schneeablagerung und -schmelze
Radar

03.04.2014 - Welche Prozesse steuern die Ablagerung von Schnee im alpinen Gelände im Winter?  Wie verändert sich die Energiebilanz einer ausapernden Schneedecke im Frühjahr, und warum überdauern einzelne Schneeflecken länger als andere? Mehr

Lawinen sprengen

27.02.2014 - Um Skipisten oder Strassen zu schützen, sprengen Sicherheitsverantwortliche oft vorsorglich Lawinen. Was dabei in der Schneedecke genau passiert, ist bisher nicht bekannt. Mehr

Sochi

30.01.2014 - Wenn die Schweizer Athleten in Sochi um Medaillen kämpfen, ist auch das SLF dabei: Seine Schnee- und Wetterprognosen vor Ort tragen dazu bei, die Skis für die Wettkämpfe optimal zu präparieren. Mehr

Lawinenbulletin

Gefahr für Donnerstag, 24. April 2014

Ausgabe 23.04, 17:00

Vereinfachte Gefahrenkarte