WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF Link zu SLF Hauptseite Link zu WSL Hauptseite
 

News

Kurs für Lehrpersonen

Noch freie Plätze

22.12.2014 - Für Lehrpersonen an Mittelschulen veranstaltet das SLF vom 5. – 7. März 2015 einen Weiterbildungs-Kurs zum Thema „Schnee und Lawinen“. Für Kurzentschlossene gibt es noch wenige freie Plätze. Mehr

Lawinenwarnung

19.12.2014 - Ab sofort publiziert das SLF wieder zweimal täglich - um 17 Uhr und 8 Uhr - das Lawinenbulletin mit der interaktiven Gefahrenkarte. Die Informationen können über die SLF-Website oder die App „White Risk“ abgerufen werden. Mehr

Lawinenunfälle

16.12.2014 - Warum gibt es so viele schwere Unfälle im Wallis und in Graubünden? Eine neue Auswertung lässt vermuten, dass der Schneedeckenaufbau eine Rolle spielt. Mehr

Logo Diagonal grün DE    

Forschung

Schneephysik

Blick hinter die Kulissen
Blick hinter die Kulissen

03.12.2014 - Schneestrukturen im Kleinen zu erforschen, ist nur mit ausgeklügelter Technik möglich. Das SLF verfügt über verschiedene solcher Messmethoden. Mehr

Modellierung

03.11.2014 - Das Arbeiten mit Computermodellen macht heute einen bedeutenden Teil der Forschung am SLF aus. Mehr

Winderosion

01.10.2014 - Jedes Jahr geht durch Winderosion weltweit eine Fläche an fruchtbarem Land verloren, die so gross ist wie Island. Das SLF ermittelt in einem einmaligen Feldversuch, wie wirksam natürliche Vegetation im alpinen Gelände den Boden vor Wind schützen kann. Mehr

Lawinenbulletin

Gefahr bis Dienstag, 23. Dezember 2014

Ausgabe: 22.12, 17:00

Vereinfachte Gefahrenkarte